CREAT!VERY

Sa, 02.10 // 16 Uhr

Was passiert, wenn ein/e Künstler:in eine Gruppe junger Menschen mit Musik in einen kreativen Entstehungsprozess bringt: Welches Gedicht entsteht? Welche Videosequenz? Welches Musikstück? Was entsteht noch? Mit einer interdisziplinären Performance bringen die Jugendlichen zusammen mit dem Pianisten Daniel Bucurescu in der Clinker Lounge Berlin ein gemeinsam und auf Augenhöhe konzipiertes Programm mit verschiedenen Kunst-Inhalten auf die Bühne.
 

black trans_edited_edited.png
  • Instagram
  • Facebook
  • YouTube
spotify-logo-7839B39C1B-seeklogo_edited_edited.png
telegram_edited_edited.png
ClinkerFINAL_JPG.jpg

„CREAT!VERY“: ein Educationprojekt, welches jungen Menschen Kreativität als übertragbaren, nachhaltig bereichernden Schlüssel für künstlerisches und professionelles Wirken aufzeigt, sie zu öffentlich kulturellem Handeln anregt und ihnen eine kulturrelevante Stimme verleiht.

Künstler:innen
Daniel Bucurescu (Klavier & CREAT!VERY Projektleitung)
Clara Biemer (CREAT!VERY Projektmanagement und -assistenz)

Juli Blümm
Matilda Graebel
Lia Willner
Clara Biemer
Tessa Wyrostek


(Musikalisches) Programm
Modest Mussorgsky: „Bilder einer Ausstellung“
Interdisziplinäre Kunst-Inhalte aus der monatelangen Zusammenarbeit aller Projektbeteiligten

 

Tickets können auch an der Abendkasse für 15€ / 10€ erworben werden

- bitte achtet darauf, dass wir nur Kartenzahlungen akzeptieren.